StartseiteReikiAura-SomaAyurvedaBrisolaYogaAkt. VeranstaltungenÜber uns'S'

Allgemein:

Startseite

Newsletter abonnieren

Newsletter abmelden

Anfragen

Anmeldungen

Preise

Jahresübersicht 2019

Kontakt

Unsere Praxisräume

Virtueller Rundgang

Ihr Weg zu uns

Impressum

Sitemap

Befreundete Links

Datenschutz

Das ursprüngliche Reiki-Symbol


Was ist Reiki?

Reiki ist eine sehr alte Heilkunst, die in Japan im 19. Jahrhundert wieder entdeckt wurde.
Reiki ist ein japanisches Wort und bedeutet Universelle Lebensenergie
Reiki wurde schon vor 2500 Jahren erwähnt

Rei - universale Lebensenergie
Ki - unsere eigene Lebensenergie, Teil des Rei

Viele Völker, Kulturen und Religionen haben eine Energie gekannt, die der Bedeutung von Ki entspricht

China = Chi
Hindus = Prana
Russen = Bioplasma oder Bioenergie
Ägypten = kA
Sioux = Wakan

Der uns umgebende Raum, das Universum, unsere Welt, ist die endlose und unerschöpfliche, schon immer da gewesene Kraft und Energiequelle, die uns am Leben erhält.
Zum Beispiel die spirituelle Tradition Indiens, die mehr als 5000 Jahre zurückreicht, spricht von einer universellen Energie, die sie Prana nennt. Diese universelle Energie wird als Wesenselement und Quelle allen Lebens aufgefasst. Prana, der Atem des Lebens, gibt allen Formen Leben und durchströmt sie. Denn nicht nur Materie und Energie sind eins, sondern auch Bewusstsein und Energie, und alle Materie ist nichts anderes als verdichtete Energie.

Eigentlich sind wir alle mit dieser Universalen Lebensenergie geboren. Aber im Laufe der Zeit geriet sie in Vergessenheit, und war in dieser modernen Welt nicht nötig.

Reiki ist eine sanfte Entspannungsmethode, bringt Körper und Gemüt ins Gleichgewicht. Durch die Übertragung von Reiki werden die Selbstheilungskräfte unseres Körpers in Schwung gebracht und aktiviert. Jeder Mensch kann nur sich selbst heilen. Dadurch erfährt der Reiki-Gebende als auch der Reiki-Empfangende während einer Behandlung,, Selbst-Heilung“.

Jeder, der Heilung sucht oder bringen möchte, kann Reiki-Kanal werden.
Reiki heilt von Grund auf und zwar auf allen Ebenen; physisch, psychisch, emotional und spirituell. Reiki fördert somit spirituelles Wachstum und verändert dadurch das eigene Leben. Es entschlackt, gleicht unsere Kraftzentren (Chakren) aus und bringt den Heilungsprozess auf allen Ebenen in Bewegung. Der Körper beginnt durch diese Heilungsreaktionen Gifte auszuscheiden. Jede Erfahrung, die wir in unserem Leben machen oder gemacht haben, speichern wir in unserem Bewusstsein und im Körper. Unverarbeitete, unangenehme Erfahrungen, die sich aber unserem Bewusstsein entzogen haben und oft tief verschüttet liegen, manifestieren sich dann meist als körperliche oder seelische Energieblockaden. Bei der Heilungsenergie durch Reiki lösen sich diese Blockaden, treten an die Oberfläche. Dies kann sich auf der körperlichen Ebene durch Unwohlsein oder Schmerzen äußern, die kurzfristig auftreten in dem Körperbereich, in dem die Blockaden festsaßen. Auf der geistig-seelischen Ebene äußert sich die Heilung der Energieblockaden durch Emotionen oder Erinnerungen, die frei gesetzt werden. Allerdings nur in den Maße, wie wir sie verarbeiten können.
Das derzeitige Leben auf unserem Globus braucht dringend Heilenergie. Zu viele Menschen sind geistig, seelisch und körperlich krank, niedergeschlagen, pessimistisch und destruktiv. Heilenergie brauchen wir im täglichen Umgang miteinander, für den Umgang mit uns selbst, für den Umgang mit der Natur, für die Politik und Wirtschaft, Erziehung und Bildung, für den Weltfrieden, die entwicklungspolitische Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung für alle nachfolgenden Generationen. Tagtäglich bitten viele Menschen um diese Kraft der Spiritualität. Sie senden ihre guten Gedanken und durch Fernheilung Reiki für die Politik, für den Weltfrieden, für die Heilung der Natur, für die Erhaltung unserer Erde. Sie registrieren, dass sich schon viel gewandelt hat, dass das Umweltbewusstsein größer wird, dass Frieden möglich wird. Zwar nicht durchweg und mit Rückschlägen, aber die Hoffnung ist nicht abwegig. Das Bemühen um Heilenergie verbessert auch die Chance unseres Zusammenlebens.


Reiki fließt unaufhörlich durch die Hände des Reiki-Kanals. Es ist nicht unsere persönliche Energie die fließt, sondern wir sind nur Kanal. Wir geben von uns keine Energie ab, sondern werden gleichzeitig noch mit dieser Energie versorgt und gekräftigt. Die Stärke der vermittelten Energie richtet sich nach dem Bedarf des Empfängers, d.h. er nimmt nur so viel Energie auf, wie er selbst verarbeiten kann. Reiki geht durch jedes Material, Decken, Kleidung, Bandagen und Gipsverbände. Metalle sind dabei störend.
Reiki unterstützt medizinische Behandlungen, wie zum Beispiel Massagen,

Fußreflexzonenmassagen, kosmetische Massagen, Akupressur, Akupunktur, Chiropraktik,
Atem-Therapie, Lymphdrainagen, Psychotherapien. Es wirkt überall dort, wo mit den
Händen berührt wird.

Reiki ist unkonfessionell und steht nicht im Widerspruch zu irgendwelchen religiösen oder meditativen Praktiken oder Einweihungen, jedoch es kann diese bereichern.